DeutschEnglish
Lammbraten aus Gottfrieds Küche
Lammbraten aus Gottfrieds Küche
Verbundenheit mit dem Ursprung des Holzes
Verbundenheit mit dem Ursprung des Holzes
Oberflächen-Veredelung mit natürlichen Stoffen
Oberflächen-Veredelung mit natürlichen Stoffen
Gottfried vor einem seiner Gemälde
Gottfried vor einem seiner Gemälde
die alte Mühle: Wohn- und Begegnungsort
die alte Mühle: Wohn- und Begegnungsort

Schöpfer und Geschöpf

Teil  einer wunderbaren Schöpfung zu sein und gleichzeitig kreativ aus der Inspiration der Natur heraus zu schaffen, sind zwei Eckpunkte, die die Arbeit und das Leben von Gottfried Reibenbacher bestimmen.

Künstler und Aussteller

Expressive Farben, die großformatige, oft abstrakte Bilder gestalten, die manchmal durch den pastosen Farbauftrag fast Reliefcharakter haben. Immer wieder Texte, die Bilder bestimmen, Themen vorgeben, den zusammenhängenden Bogen über Zyklen spannen oder ganz direkt als Schrift im Bild gestaltend mitwirken - Gottfried Reibenbacher ist nicht nur Tischler, er ist auch Künstler. Neben seinen eigenen Bilder interessiert er sich aber auch für die Kreativität anderer: Mehrmals hat seine alte Mühle bereits als Heimstätte für Ausstellungen und als Treffpunkt für kreative Menschen gedient.

Kulturschaffender

Kultur (zu lateinisch cultura „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“, von colere „wohnen, pflegen, verehren, den Acker bestellen“) ist im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Naturhttp://de.wikipedia.org/wiki/Natur. Kulturleistungen sind alle formenden Umgestaltungen eines gegebenen Materials, wie in der Technikhttp://de.wikipedia.org/wiki/Technik oder der Bildenden Kunsthttp://de.wikipedia.org/wiki/Bildende_Kunst, aber auch geistige Gebilde wie etwa Recht, Moral, Religion, Wirtschaft und Wissenschafthttp://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaft. [Quelle: Wikipedia]

 

Mühlengetriebe in Reibenbachs Friedensmühle

Revitalisierung der
Mühle: eine Lebensaufgae

Einsatz von Keramik

Expressive Bilder

Eigener Obstanbau

Verbundenheit zur Musik

Aus dieser Beziehung heraus kommt auch der Ansatz, in modernes Design immer wieder knorrige, verwachsene Bäumen einzuarbeiten und deren individuellen Charakter in die Möbelstücke einfließen zu lassen.

"Wenn man den Wald als lebendiges Gefüge schätzen und lieben lernt, wird es ganz natürlich, die Kraft und die Harmonie des Holzes in der täglichen Arbeit einzubringen."